Bioscan SWA – Körperanalyse

/Bioscan SWA – Körperanalyse
Bioscan SWA – Körperanalyse2018-12-01T13:11:48+00:00

Foto: © Rilling Institut

Bioscan SWA, Heilpraktiker Kassel

Sehen was Ihr Körper braucht

Scannen Sie sich doch mal von Kopf bis Fuß. Und erfahren Sie so viel über Ihren eigenen Körper wie selten zuvor. Mit dem Bioscan SWA ist das möglich. Und das ist wirklich spannend. Wo sind beispielsweise energetische “Schwachstellen”? Bestehen Mineralstoffmängel? Braucht Ihre Verdauung, oder Ihre Leber Unterstützung? All das und noch viel mehr erfahren Sie mit einer Bioscan SWA – Körperanalyse.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der quantenphysikalische Resonanzvergleich durch den Bioscan SWA wissenschaftlich nicht anerkannt ist.

Mein erstes Date mit Bioscan

An meine erste eigene Bioscan-Messung kann ich mich noch genau erinnern. Ich war mindestens so aufgeregt wie vor einem Zahnarztbesuch. Was wird dabei herauskommen?

Der erste Pluspunkt: Die Bioscanmessung ist schmerzfrei und ohne Blutentnahme. Das war mir direkt sympathisch. Ich bekam nur einen Sensor in die Hand und nach 1 Minute war die Messung schon vorbei. Ich hatte mich für die Komplettanalyse entschieden. Über 200 unterschiedliche Parameter wurden gemessen. Ich war unglaublich gespannt.

Übersichtliche Grafik, einfache Erklärung

Die Analyse wurde Schritt für Schritt ausführlich besprochen und die grafische Darstellung der einzelnen Parameter waren auf dem Bildschirm leicht zu erkennen. Es fing an mit dem Herz-Kreislauf-System.

„Haben Sie heute zu wenig getrunken?” Und „Haben Sie häufig Kopfschmerzen?” Das waren die ersten Fragen an mich. JA, ich hatte tatsächlich zu wenig getrunken und Kopfschmerzen habe ich auch immer mal wieder. Der Bioscan zeigte eine deutliche Abweichung des Hämatokrit Wertes an. Das Blut sei etwas zu „dickflüssig“. Ich sollte täglich mehr stilles Wasser trinken. Kein Mineralwasser. Denn mein pH Wert sei schon im leicht sauren Bereich und die Kohlensäure verstärkt die Übersäuerung noch. Spannend. Auch das hat der Bioscan angezeigt. Ich war verblüfft. Denn das mit der Übersäuerung stimmte.

Auch meine zu niedrigen Selen, Zink und Vitamin D Werte stimmten in etwa mit meiner letzten Blutuntersuchung überein. Und die angezeigte Schwermetallbelastung von Quecksilber passte auch. Ich hatte mich vor Jahren, ohne besondere Vorsichtsmaßnahmen, von meinen alten Amalgamfüllungen getrennt.

Kurzweilig und aufschlussreich

Es folgten noch viele weitere interessante Details und die Zeit verging wie im Flug. Nach einer Stunde Analysebesprechung ging ich, um viele Erkenntnisse reicher und mit meiner persönlichen Einnahmeempfehlung in der Tasche, glücklich nach Hause.

6 Wochen später: Die erste Kontrollmessung war ein besonderes Highlight für mich. Beide Bioscanmessungen wurden nebeneinander dargestellt und direkt miteinander verglichen. So konnte ich alle Veränderungen auf einen Blick leicht erkennen. Der Hämatokrit Wert war schon deutlich besser und mein pH Wert auch. Sogar meine Wete von Selen, Zink und Vitamin D haben sich schon etwas verbessert.

Durch die gezielte Einnahmeempfehlung war ich weniger krank

Und tatsächlich fühlte ich mich auch schon seit einiger Zeit irgendwie besser und war auch weniger krank.

Die Therapie wurde für die nächsten 6 Wochen nur leicht verändert und ich ging wieder, mit einem guten Gefühl, glücklich nach Hause.

Spätestens an diesem Tag hat mich der Bioscan SWA mit seiner Messgenauigkeit überzeugt. Und ich wusste, das möchte ich meinen Klienten auch ermöglichen. Eine Reise durch den eigenen Körper. Mit vielen hilfreichen Tipps, die Gesundheit zu erhalten, oder wieder zu erlangen.

Seitdem habe ich zahlreiche spannende Bioscan Seminare, Fort- und Weiterbildungen besucht. Denn mein Anspruch ist, dass Sie sich bei mir rundum gut beraten fühlen.

Ein paar Fakten rund um den Bioscan SWA

Der Bioscan SWA ist ein modernes, computergesteuertes Analyseverfahren, welches mithilfe bioenergetischer Spektralwellen das elektromagnetische Feld der menschlichen Zelle erfassen und den energetischen Ist-Zustand des gesamten Körpers messen kann.

Ich muss Sie jedoch darauf hinweisen, dass die Analyse mit dem Bioscan SWA schulmedizinisch nicht anerkannt ist und sie ersetzt auch keine schulmedizinisch anerkannte Untersuchung zur Diagnose-Erstellung und Therapie.

Eine Messung dauert nur 90 Sekunden und es können über 200 unterschiedliche Körperwerte gemessen werden.

Die Messung ist völlig schmerzfrei und erfolgt ohne Blutentnahme. Die Ergebnisse sind sofort verfügbar und werden übersichtlich dargestellt. Siehe Beispielprotokoll “Vitamine”.

Diese Parameter können gemessen werden:

  • Vitamine & Coenzyme
    Vitamin A, B1-B12, C, D3, E, K
  • Mineralstoffe
    Kalzium, Eisen, Zink, Selen, Kalium, Magnesium, Jod…
  • Schwermetallbelastung
    Blei, Quecksilber, Kadmium, Aluminium…
  • und vieles mehr!
    pH-Wert, Pestizide, Freie Radikale, Fettstoffwechsel, Zuckerstoffwechsel, Magensäure, Darmbakterien, Leber und Gallenwerte…

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  1. Die Körperanalyse ist schmerzfrei, ohne Blutentnahme und ohne Nebenwirkungen.
  2. Die Werte sind sofort verfügbar und übersichtlich dargestellt  (sh. Beispielprotokoll “Vitamine”).
  3. Der Bioscan SWA kann Mängel, Überschüsse sowie Dysbalancen in verschiedenen Organsystemen ermitteln und ermöglicht so eine gezielte Behandlung und eine gezielte Empfehlung von Nahrungsergänzungsmitteln.
  4. Es können frühzeitig Tendenzen einer Gesundheitsstörung erkannt und im Vorfeld behandelt werden.
  5. Kontrollmessungen machen den Therapieverlauf sichtbar und zeigen schwarz auf weiß welche Werte sich durch die Behandlung bereits verändert haben.

Wann und für wen ist eine Bioscan SWA – Körperanalyse von Vorteil?

Beispielsweise:

  • unerklärliche Beschwerden
  • bei Verdacht auf Vitamin- und Mineralstoffmängel
  • Gesundheitsvorsorge
  • Hautprobleme
  • Verdauungsprobleme
  • Energiemangel
  • Schlafstörungen
  • häufige Infekte
  • ADHS Symptomatik
  • Sportler
  • u.v.m.

Ablauf

Für den Basis- und Deluxe-Check benötigen wir inkl. Analysebesprechung und Therapie-
empfehlung nur einen Termin. Bitte planen Sie sich hierfür ca. 1,5 – 2 Stunden ein.

Für den Exclusive-Check benötigen wir, aufgrund des Umfangs der Körperanalyse, zwei Termine:

  • im ersten Termin erfolgt die Messung und ggfs. die Anamnese (Dauer ca. 30-50 Minuten)
  • im zweiten Termin, nach 2-4 Tagen, besprechen wir die Körperanalyse (Dauer ca. 80 Minuten).

Kosten

Wählen Sie unter diesen drei Varianten Ihre Wunschanalyse aus:

Basis-Check = Vitalstoffanalyse    95.- €  

Das wird getestet: 45 Vitamine / Spurenelemente / Coenzyme / Aminosäuren + Toxinbelastung + Schwermetallbelastung + Elektrosmogbelastung
insgesamt 7 Bereiche

Deluxe-Check = Vitalstoffanalyse + Organfunktionen    135.- €

Das wird getestet: Alle Bereiche aus dem Basis-Check + Schilddrüse + Magen-Darm + Leber + Galle +  Nieren
insgesamt 11 Bereiche

Exclusive-Check = Komplettanalyse    160.- €

Das wird getestet: Alle Bereiche aus dem Basis – und Deluxe-Check + Immunsystem + Knochendichte + Haut + Augen + weibliche/männliche Sexualorgane
insgesamt 16 Bereiche


Vereinbaren Sie noch heute Ihren Messtermin! Und freuen Sie sich auf eine wertvolle Gesundheitsberatung.

Rufen Sie mich an: 0561 / 400 85 781 – oder schreiben Sie mir: Kontaktformular  /  E-Mail.
Ich freue mich auf Sie!

Wunschtermine werden gerne berücksichtigt.

Referenzen meiner Behandlung finden Sie z.B. hier:   Ulla Schäfer, Heilpraktikerin in Kasselgolocal.de 

Vereinbaren Sie gleich einen Termin:

Ulla Schäfer Heilpraktikerin

Rufen Sie mich an: 0561 / 400 85 781

In einem kostenlosen Erstgespräch erfahren Sie mehr über den möglichen Behandlungsablauf. Termine sind kurzfristig möglich!

kontaktformular