Müdigkeit und Erschöpfung

Inhalt

  1. Termindruck, Reizüberflutung und Mehrfachbelastung
  2. Weitere mögliche Ursachen
  3. Diese 2 Dinge sollten Sie täglich tun
  4. Ich suche nach der möglichen Ursache und einer               Lösung für Sie
  5. Kosten
  6. Beratungsdauer

Foto: christian-erfurt, unsplash.com


Termindruck, Reizüberflutung und Mehrfachbelastung

Beginnt Ihr Tag morgens schon hektisch? Raus aus den Bett, unter die Dusche, keine Zeit fürs Frühstück, Pausenbrote für die Kinder, Ranzen packen, Einkaufszettel schreiben und dann rein in den Stau? Das ist für sehr viele Menschen der ganz normale Start in den Tag. Ein Tag, der schon morgens Stress für unser Nervensystem ist.

 

Oder genau das Gegenteil. Bedingt durch Corona sitzen wir den ganzen Tag im Home-Office und sollen nebenbei auch noch die Kinder beschäftigen. Wie sollen wir das dauerhaft unter den Hut bringen? Und auch ohne Kinder ist das Hone-Office nicht zwangsläufig ein Segen. 10 Stunden vor dem PC, Telefonkonferenzen und Videocalls. Die sozialen Kontakte fehlen und auch der Plausch in der Teeküche.

Unsere schnellebige Zeit fordert Ruhepausen

Früher war es die Flucht vor wilden Tieren, die unser Adrenalin gepusht hat. Heute ist es der volle Terminkalender, die Reizüberflutung und die Mehrfachbelastung. Diese 3 Dinge strapazieren unser Nervensystem täglich aufs Neue. Ruhepausen, die so wichtig sind um neue Kraft zu tanken, gönnen wir uns nur selten.

 

Fehlt uns aber nach der Anspannung die notwendige Entspannung, kann das unter anderem zu Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafstörungen, Nervosität, Unkonzentriertheit, Herz-Kreislauf-Störungen und Magen-Darm-Beschwerden führen.

Weitere mögliche Ursachen von Müdigkeit und Erschöpfung:

Körperliche Ursachen

  • Schlafstörungen
    • Einschlaf- und  Durchschlafstörungen
  • Schichtdienst
    • Störung des Schlaf-Wachrythmus
  • Nebennierenschwäche
  • Leberschwäche
  • Mangel an Aminosäuren
  • Mangel an Vitalstoffen
  • Nebenwirkung von Medikamenten
  • Störung der Schilddrüsenfunktion

Psychische Ursachen

  • Dauerstress
    • an der Arbeit
    • in der Beziehung
    • in der Familie
  • Mobbing
  • Kummer, Sorgen
  • Trauer

Diese 2 wunderbaren Dinge möchte ich Ihnen an´s Herz legen:

1.  Freude: Tun Sie täglich etwas, was Ihnen Freude bereitet. Gehen Sie raus in die Natur, kochen Sie Ihr Lieblingsgericht, lesen Sie ein schönes Buch, treffen Sie sich mit Freunden auf ein Glas Wein, oder stricken Sie sich einen warmen Schal in Ihrer Lieblingsfarbe.

 

Tätigkeiten die uns Freude bereiten stärken unseren Entspannungsnerv. Den Parasympatikus.

2.  Bewegung: Gehen Sie nach einem stressigen Tag eine Runde laufen, oder Fahrradfahren. So bauen Sie aktiv das Stresshormon Adrenalin in Ihrem Körper wieder ab.


Möchten Sie jetzt etwas ändern und wieder Freude in Ihr Leben einladen?

Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren Wunschtermin. Ich suche nach der möglichem Ursache Ihrer Erschöpfung und einer Lösung für Sie. Die Kombination von Anamnese, Bioscan SWA Körperanalyse und Ernährungs Check hat sich in den vergangenen Jahren vielfach bewährt.

Bioscan SWA Körperanalyse

Foto: bioscan SWA, Institut Rilling

Müdigkeit durch Vitalstoffmängel?

Fehlen bestimmte Vitalstoffe kommt es häufig zu Müdigkeit.

Die Bioscan SWA Körperanalyse zeigt wichtige Stoffwechsel-parameter und mögliche Vitalstoffmängel an.

gesunde Ernährung, Verdauungsbeschwerden

Foto: ©Ingrid HS - Fotolia.com

Ernährungs Check

Wir nehmen Ihre tägliche Ernährung unter die Lupe. Lebens-mittel die nicht zu Ihrem Stoffwechsel passen, können Müdigkeit auslösen.


Kosten: 80.- - 120.- €

Das Honorar richtet sich nach dem Zeitaufwand.
Je angefangene 15 Minuten berechne ich 20,00 €.

Beratungsdauer

Bitte planen Sie sich für diese Beratung 60 - 90 Minuten ein.